Aerosol Museum | Masterthesis | Askan M.

22. Dezember 2016

Projektbeschreibung: Zwischen Pop Art seit 1955 und Zeitgenössische Kunst seit 1980, entstand der so genannte Style-Writing. Somit ist Stylewriting bis heute die mittlerweile am weitesten verbreitete Form von Graffiti. Die Schrift bildet beim Writing einen großen Teil der Bildkomposition. Dabei stellen die Akteure (Writer) an sich selbst einen sehr hohen Anspruch. Weitere Kunstwelten wie der […]

Leben(S)Fluss gestalten | Waidblicke #2

15. November 2016

Zwei Wochen küssen die Durchschnittsdeutschen im Leben. 9.000 Liter Bier werden jeweils von ihnen getrunken und 33 Jahre verbringen sie jeweils mit dem Konsum von Medien. Fakten wie diese brachten die Besucher zum Nachdenken und zum Schmunzeln. Während der Vernissage am 13.10. im Einrichtungshaus smow hatten die Studierenden der Mastervertiefung Corporate Architecture Jana Mitnik und […]

Agentur 2030 | David Buchter

21. September 2016

Agentur 2030 Arbeiten 4.0 Studienarbeit von David Buchter Bereits heutzutage ermöglicht das Cloud Computing ortsunabhängig auf seine Daten zuzugreifen. Neben der physischen Form besteht die eigene Person auch durch seinen digitalen Fußabdruck, und erzeugt somit eine Masse an Daten die ausgewertet und nützlich gemacht werden können um Umgebungen an die jeweiligen Nutzer anpassen zu können. Gebrauchsgegenstände […]

Pixel | Jana Mitnik

18. September 2016

Pixel Arbeiten 4.0 Studienarbeit von Jana Mitnik Die Globalisierung ist erst durch die Informations- und Kommunikations- Technologie möglich geworden, diese fordert eine immer weiter gehende Vernetzung von Informationen, Wissen und Leistungen: Die Bedeutung des „Humankapitals“ steigt -> Wissensgeselschaft Der Wandel zur Wissensgesellschaft verändert die Erwerbsarbeit, sie wird immer abstrakter, komplexer, flexibler und vielfältiger, dabei steht […]

Passagen Bahnbogen 2016

16. Januar 2016

Corporate Architecture auf den PASSAGEN 2016 | Nachbericht     Die Fakultät für Architektur war in diesem Jahr ebenfalls auf den PASSAGEN 2016 vertreten. Studierende stellten ihre Arbeiten aus, welche sie in unterschiedlichsten Projekten unter der Leitung von Prof. Jochen Siegemund, Prof. Dr. Nadine Zinser-Junghanns und Prof. Rüdiger Karzel entwickelt und ausgearbeitet hatten. „Future Retail“ […]

Next Helsinki | Masterthesis | Elena Hanis

20. Juni 2015

Next Helsinki Identität durch Kultur Masterthesis von Elena Hanis Der Wettbewerb „Next Helsinki“ etablierte sich als Gegenbewegung zu der 2015 ausgelobten Design Competition für das neue Guggenheim Museum auf dem Hafengelände der Stadt Helsinki. „ Gesucht wird nach realisierbaren Alternativen, zu den Trends des „ Luxus-Branding“, „Mono_Kulturalisierung“, Top-down-Entscheidungsprozesse und die Privatisierung von Gemeingütern.“ (aus www.nexthelsinki.org […]

Kreuzkirche Bonn

19. März 2015

Entwurfsprojekt | Kreuzkirche Bonn Die Kreuzkirche Bonn sowie das internationale Unternehmen Orgelbau Klais Bonn ersuchten um Anregungen zur Verwirklichung einer neuen Orgel innerhalb der Kryptaanlage der Kreuzkirche am Kaiserplatz. Das dritte Master Semester der Corporative Architektur entwickelte entlang des Semesters die Architektur, das Objekt sowie den Raum; von der Konzeptidee zur Detailplanung. Der Orgelbau selbst […]

The Link | Masterthesis | Felix Grauer

1. Oktober 2014

Das Stadtbild von Köln ist von Individualverkehr im Stau und Parkplatzsuche mit mangelndem Parkraum geprägt. Lebensqualität und Attraktivität der Stadt Köln werden durch Lärm und Abgase durchgehend belastet. Um gegen diese Problematik anzugehen, muss ein Konzept entwickelt werden, welches auf einer Seite die individuelle Mobilität fördert und auf der anderen Seite die belastenden Nachteile fernhält. […]

Mainnova Luminale 2014

29. März 2014

Der Energieanbieter Mainova AG erstreckt sich über das gesamte Gebiet der Stadt Frankfurt. Die zahlreichen Standorte wie zum Beispiel Umspannwerke (EnergyStation) sind die Knotenpunkte eines flächendeckenden Energienetzes des Unternehmens. Die Mainova ist Infrastrukturgeber der Region Rhein-Main für umweltschonenden Individualverkehr und intelligente, zukunftsfähige Mobilitätskonzepte.Das lokale Energie- und Mobilitätangebot verknüpft den Stadtraum besser denn je – sowohl […]

Smart Grid

12. Oktober 2012

Diese Skulptur ist das Hauptaugenmerk einer Ausstellung von CIAD (Cologne Institute for Architectural Design). Diese haben meine Kommilitonen und ich gemeinsam geplant und realisiert. Im Anschluss gab es eine sensationelle Electro-Party mit DJs der Kölner Clubbing-Szene.

Bürgersteig

11. Juni 2012

Bei einer Ausstellung im Herbst dieses Jahres soll eine interaktive Projektion mit Beamern entstehen. Im Voraus muss das Verhalten von Passanten analysiert werden: Mit der Projektion in der Neustadt von Köln wurde der Bürgersteig am 09.06.2012 am Abend illuminiert.

futurestation

18. Mai 2012

Die Tankstelle der Zukunft ist im Vergleich zur heutigen eine ganz andere. Da der „Zeit gleich Geld“-Gedanke wächst, ist es für den Kunden besonders wichtig, den Tank- bzw. Aufladevorgang möglichst schnell abzuschließen. Während des Vorgangs will er am besten noch ohne groß einzukaufen das Abendessen mitnehmen.Um auf dieses Denken einzugehen, sieht das Konzept eine Tankstelle […]

i kisok

24. Oktober 2011

Idee 2022 – Die Menschen sind fauler als je zuvor. Zwar arbeiten diese noch wie vor 10 Jahren, das allgemeine, alltägliche Leben wurde aber Ende der 2010er-Jahre grundlegend vereinfacht. Dadurch spart der „User2020“ eine Menge Zeit. Dies liegt unter anderem an den neuen technischen Möglichkeiten. Robotoren arbeiten schneller und sind inzwischen günstig zu erstehen. Elektrische […]

Messestand JMT | Euroshop 2011 | BOE

29. Juni 2011

Die Zusammenarbeit mit dem Neusser Mietmöbel-Unternehmen JMT brachte gleich zwei ungewöhnliche Standkonzepte für die Euroshop und die Best of Events (BOE) 2011 hervor. Der Marktführer hatte im Vorfeld intensiv an der hauseigenen Profilierung gearbeitet. So konnten die Studierenden der Mastervertiefung Corporate Architecture mit der Markenanalyse auf fundierten Informationen über Ursprung, Prozesse und Ziele des Unternehmens […]