Ausstellung

Aerosol Museum | Masterthesis | Askan M.

Projektbeschreibung: Zwischen Pop Art seit 1955 und Zeitgenössische Kunst seit 1980, entstand der so genannte Style-Writing. Somit ist Stylewriting bis heute die mittlerweile am weitesten verbreitete Form von Graffiti. Die Schrift bildet beim Writing einen großen Teil der Bildkomposition. Dabei

/ Kommentare deaktiviert für Aerosol Museum | Masterthesis | Askan M.

Aerosol Museum | Masterthesis | Askan M.

Projektbeschreibung: Zwischen Pop Art seit 1955 und Zeitgenössische Kunst seit 1980, entstand der so genannte Style-Writing. Somit ist Stylewriting bis heute die mittlerweile am weitesten verbreitete Form von Graffiti. Die Schrift bildet beim Writing einen großen Teil der Bildkomposition. Dabei

/ Kommentare deaktiviert für Aerosol Museum | Masterthesis | Askan M.

Leben(S)Fluss gestalten | Waldblicke #2

Zwei Wochen küssen die Durchschnittsdeutschen im Leben. 9.000 Liter Bier werden jeweils von ihnen getrunken und 33 Jahre verbringen sie jeweils mit dem Konsum von Medien. Fakten wie diese brachten die Besucher zum Nachdenken und zum Schmunzeln. Während der Vernissage

/ Kommentare deaktiviert für Leben(S)Fluss gestalten | Waldblicke #2

Leben(S)Fluss gestalten | Waldblicke #2

Zwei Wochen küssen die Durchschnittsdeutschen im Leben. 9.000 Liter Bier werden jeweils von ihnen getrunken und 33 Jahre verbringen sie jeweils mit dem Konsum von Medien. Fakten wie diese brachten die Besucher zum Nachdenken und zum Schmunzeln. Während der Vernissage

/ Kommentare deaktiviert für Leben(S)Fluss gestalten | Waldblicke #2

Passagen Bahnbogen 2016

Corporate Architecture auf den PASSAGEN 2016 | Nachbericht     Die Fakultät für Architektur war in diesem Jahr ebenfalls auf den PASSAGEN 2016 vertreten. Studierende stellten ihre Arbeiten aus, welche sie in unterschiedlichsten Projekten unter der Leitung von Prof. Jochen

/ Kommentare deaktiviert für Passagen Bahnbogen 2016

Passagen Bahnbogen 2016

Corporate Architecture auf den PASSAGEN 2016 | Nachbericht     Die Fakultät für Architektur war in diesem Jahr ebenfalls auf den PASSAGEN 2016 vertreten. Studierende stellten ihre Arbeiten aus, welche sie in unterschiedlichsten Projekten unter der Leitung von Prof. Jochen

/ Kommentare deaktiviert für Passagen Bahnbogen 2016

Wired zu den Waidblicke 2014

Kunst-Licht-Raum-Installation im (smow)-Showroom Mit rund 200 Gästen eröffnete am Donnerstag, den 09. Oktober die Ausstellung „Waidblicke“ www.waidblicke.de im (smow)-Showroom in Köln. Noch bis zum 30. Oktober wird eine Collage aus Interpretationen zum diesjährigen Thema „Stadt-Land-schafft“ präsentiert. Die Akteure sind vier renommierte Architekturbüros,

/ Kommentare deaktiviert für Wired zu den Waidblicke 2014

Wired zu den Waidblicke 2014

Kunst-Licht-Raum-Installation im (smow)-Showroom Mit rund 200 Gästen eröffnete am Donnerstag, den 09. Oktober die Ausstellung „Waidblicke“ www.waidblicke.de im (smow)-Showroom in Köln. Noch bis zum 30. Oktober wird eine Collage aus Interpretationen zum diesjährigen Thema „Stadt-Land-schafft“ präsentiert. Die Akteure sind vier renommierte Architekturbüros,

/ Kommentare deaktiviert für Wired zu den Waidblicke 2014

SmartCityCologne 2015

Klimakonferenz SmartCity Cologne Die Initiative „SmartCity Cologne“ soll Kölns Entwicklung zu einer Klima schützenden, innovativen und zukunftsträchtigen Stadt vorantreiben. Schlüssel zum Erfolg sind hierbei das gemeinsame Handeln der gesamten Stadtgesellschaft.“ Neben Repräsentanten der Stadt Köln und Vertretern verschiedener Initiativen zum

/ Kommentare deaktiviert für SmartCityCologne 2015

SmartCityCologne 2015

Klimakonferenz SmartCity Cologne Die Initiative „SmartCity Cologne“ soll Kölns Entwicklung zu einer Klima schützenden, innovativen und zukunftsträchtigen Stadt vorantreiben. Schlüssel zum Erfolg sind hierbei das gemeinsame Handeln der gesamten Stadtgesellschaft.“ Neben Repräsentanten der Stadt Köln und Vertretern verschiedener Initiativen zum

/ Kommentare deaktiviert für SmartCityCologne 2015

Mainnova Luminale 2014

Der Energieanbieter Mainova AG erstreckt sich über das gesamte Gebiet der Stadt Frankfurt. Die zahlreichen Standorte wie zum Beispiel Umspannwerke (EnergyStation) sind die Knotenpunkte eines flächendeckenden Energienetzes des Unternehmens. Die Mainova ist Infrastrukturgeber der Region Rhein-Main für umweltschonenden Individualverkehr und

/ Kommentare deaktiviert für Mainnova Luminale 2014

Mainnova Luminale 2014

Der Energieanbieter Mainova AG erstreckt sich über das gesamte Gebiet der Stadt Frankfurt. Die zahlreichen Standorte wie zum Beispiel Umspannwerke (EnergyStation) sind die Knotenpunkte eines flächendeckenden Energienetzes des Unternehmens. Die Mainova ist Infrastrukturgeber der Region Rhein-Main für umweltschonenden Individualverkehr und

/ Kommentare deaktiviert für Mainnova Luminale 2014

Passagen Fold 2014

Corporate Architecture auf den Passagen 2014 Austellung mit Superartitecture, Dingfabrik e.V. & 3A Composites Die Ausstellung im Rahmen der Passagen (13.1.-19.1.14, Köln) besteht aus einem Pavillon mit einer Gebäudehülle aus ca. 6000 Schallplatten und einer kristallin anmutenden, gefalteten Möbellandschaft aus

/ Kommentare deaktiviert für Passagen Fold 2014

Passagen Fold 2014

Corporate Architecture auf den Passagen 2014 Austellung mit Superartitecture, Dingfabrik e.V. & 3A Composites Die Ausstellung im Rahmen der Passagen (13.1.-19.1.14, Köln) besteht aus einem Pavillon mit einer Gebäudehülle aus ca. 6000 Schallplatten und einer kristallin anmutenden, gefalteten Möbellandschaft aus

/ Kommentare deaktiviert für Passagen Fold 2014

Smart Grid

Diese Skulptur ist das Hauptaugenmerk einer Ausstellung von CIAD (Cologne Institute for Architectural Design). Diese haben meine Kommilitonen und ich gemeinsam geplant und realisiert. Im Anschluss gab es eine sensationelle Electro-Party mit DJs der Kölner Clubbing-Szene.

/ Kommentare deaktiviert für Smart Grid

Smart Grid

Diese Skulptur ist das Hauptaugenmerk einer Ausstellung von CIAD (Cologne Institute for Architectural Design). Diese haben meine Kommilitonen und ich gemeinsam geplant und realisiert. Im Anschluss gab es eine sensationelle Electro-Party mit DJs der Kölner Clubbing-Szene.

/ Kommentare deaktiviert für Smart Grid

Linie 03 – Blaue Nacht | Stadt Nürnberg

Antonius Quodt und Prof. Jochen Siegemund mit einer multimediale Licht-Installation am 17. Mai 2003 Mit der multimedialen Installation »Linie03« schufen der Lichtdesigner Antonius Quodt und Professor Jochen Siegemund, beide tätig im Fachbereich Architektur der Kölner Fachhochschule, zusammen mit Verena Hellweg,

/ Kommentare deaktiviert für Linie 03 – Blaue Nacht | Stadt Nürnberg

Linie 03 – Blaue Nacht | Stadt Nürnberg

Antonius Quodt und Prof. Jochen Siegemund mit einer multimediale Licht-Installation am 17. Mai 2003 Mit der multimedialen Installation »Linie03« schufen der Lichtdesigner Antonius Quodt und Professor Jochen Siegemund, beide tätig im Fachbereich Architektur der Kölner Fachhochschule, zusammen mit Verena Hellweg,

/ Kommentare deaktiviert für Linie 03 – Blaue Nacht | Stadt Nürnberg